Weingräfin des Leiningerlandes 

Saskia Herkelrath

Saskia Herkelrath aus Mühlheim wurde von Bürgermeister Klaus Wagner (CDU) zur 70. Weingräfin des Leiningerlands ernannt.

Die Feier fand im Weingut ihrer Eltern in Obrigheim mit rund 100 Gästen statt.
Zahlreiche Gratulanten sowie ehemalige und amtierende Weinhoheiten überbrachten Grußworte und Geschenke.

„Wir können stolz darauf sein, dass es bei uns im Leiningerland eine Weingräfin gibt. Seit 70 Jahren gibt es diese Tradition und an diesem Brauchtum wollen wir festhalten“, sagte Bürgermeister Klaus Wagner. Am 26. Juli wird er Saskia zum Auftakt des Grünstadter Weinwettstreits offiziell krönen. Saskia fiebert besonders der Krönung entgegen. Aufgeregt, natürlich nur im positiven Sinne, sei sie aber schon, räumt die Obrigheimerin ein.